VP in a Box

    Sie betreiben keine eigene Serverlösung im Haus, möchten Ihre sensiblen Unternehmensdaten aber nicht in der Cloud ablegen? Die Lösung ist "VP in a Box". Hier haben Sie die Möglichkeit Visual Planning® auf einem HP ProLint NAS zu betreiben. 

    Hier die Technische Beschreibung:

    HPE ProLiant MicroServer Gen10

    Benötigt Ihr kleines Büro, Home-Office oder kleines Unternehmen kompakte und kostengünstige Server auf Einstiegsebene? Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 bietet einen kostengünstigen kompakten Server auf Einstiegsebene, der speziell für kleine Büros, Home-Offices und kleine Geschäftsumgebungen entwickelt wurde. Dieser kompakte und benutzerfreundliche Server kann fast überall aufgestellt werden. Einfacher Zugriff auf Festplatten, Arbeitsspeicher und PCIe-Steckplätze ermöglicht problemlose Verwaltung, Installation und Upgrades. HPE ProLiant MicroServer Gen10 ist mit ClearOS Software von HPE verfügbar und bietet eine intuitive webbasierte GUI und einen Marktplatz für Anwendungen, die auf Ihrer Festplatte vorinstalliert sind. So ist er direkt nach dem Auspacken einsatzbereit. Er nutzt die AMD® APU (Accelerated Processing Unit) mit integrierten Grafikkernen, um die Leistung von Grafiksoftware zu erhöhen, ohne einen zusätzlichen PCIe-Grafikadapter installieren zu müssen.

    Neuerungen

    Neues KMU-Modell und Angebot1 mit Quad-Core AMD Opteron™ X3418-Prozessor.
    Unterstützt zusätzlichen Grafik-Workload und erweitert die Anzeigekapazität durch Einsatz der AMD Radeon™ Pro WX 2100 Grafikkarte auf bis zu fünf Displays mit einer Auflösung von 4K
    Erhöhen Sie Netzwerkgeschwindigkeit und Arbeitseffizienz mit dem HPE Netzwerkadapter mit 10 Gb und zwei Anschlüssen.
    Beschleunigen Sie das Laden des Betriebssystems und den Systemstart mit dem leseintensiven HPE SATA SFF Solid State-Laufwerk mit 240 GB.
    Erstellen Sie Ihre ideale Lösung für RAID 5 mit dem HPE Smart Array E208i-p SR Gen10 Controller.
    Funktionen
    Produktivität und Anpassungsfähigkeit dank ClearOS Software von HPE
    Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 kann mit ClearOS-Software von HPE konfiguriert werden, einem Betriebssystem mit einer intuitiven webbasierten GUI und einem Marketplace für Anwendungen, die werkseitig vorinstalliert werden können.

    Die ClearOS-Software von HPE ist ein kostenloses Betriebssystem, bei dem Sie entscheiden, welche Anwendungen Sie konfigurieren möchten, und nur für benötigte Anwendungen und Support zahlen.

    Einzigartiges Serverdesign mit problemloser Wartungsfreundlichkeit
    Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 ermöglicht den einfachen Zugang zu Festplatten, Speicher und PCI-Steckplätzen für einfache Installation oder Erweiterung.

    Kompakt, benutzerfreundlich und kann dank seiner Kompaktheit an praktisch jedem beliebigen Standort platziert werden.

    Grafikleistung
    Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 unterstützt die AMD® APU (Accelerated Processing Unit) mit integriertem Grafikkern, um Kunden bei grafikbezogenen Workloads zu unterstützen, ohne dass sie einen zusätzlichen PCIe-Grafikadapter installieren müssen.

    Mehr Flexibilität durch Anschlüsse für zwei Bildschirme 4K-Auflösung für Videos.

    AMD Radeon™ Pro WX 2100 steigert die Grafikleistung durch die GPU-Architektur der neuen Generation, Graphics Core Next (GCN), Unterstützung von OpenCL™ 2.0, drei Displays mit einer Auflösung von 4K bei 60 Hz und vieles mehr. Einen umfassenden Funktionsüberblick finden Sie unter: https://pro.radeon.com/en-us/product/wx-series/radeon-pro-wx-2100/

    Bei Fragen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Vertriebspartner oder schreiben Sie eine Email an info@planungstafel.com